News
 

Flughafen: Iranische Maschinen werden regulär betankt

Frankfurt (dts) - Am Frankfurter Flughafen werden weiterhin Maschinen aus dem Iran betankt. Um 14:55 sei am Montag die Iran Air 3420 nach Mashad im Iran abgehoben und sei vorher ganz normal aufgetankt worden, sagte ein Flughafensprecher in Frankfurt der dts Nachrichtenagentur. Auch beim "AFS Aviation Fuel Service", einem Unternehmen, welches Maschinen in Frankfurt betankt, hieß es, Maschinen aus dem Iran würden weiterhin regulär bedient. Ein Mitarbeiter sagte der dts Nachrichtenagentur, eine Rückfrage bei den Ölgesellschaften habe ergeben, dass es keinerlei Einschränkungen für Maschinen aus dem Iran geben solle. Die iranische Nachrichtenagentur ISNA hatte gemeldet, dass Linienflugzeuge aus dem Iran schon seit Donnerstag in Deutschland, Großbritannien und den Vereinigten Arabischen Emiraten angeblich kein Kerosin mehr erhalten, nachdem die USA, die UN und die EU Sanktionen gegen den Iran beschlossen hatten.
DEU / Iran / Luftfahrt / Weltpolitik
05.07.2010 · 17:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen