Günstig Werbung auf klamm.de buchen!!
 
News
 

Flughafen in Tunis von Armee abgeriegelt

Tunis (dpa) - In Tunesien hat die Armee nach tagelangen blutigen Massendemonstrationen die Kontrolle über den Flughafen der Hauptstadt übernommen. Er sei vorübergehend geschlossen, meldete ein französischer Fernsehsender. Augenzeugen berichteten übereinstimmend, am Flughafengelände seien Panzer aufgefahren. Die deutschen Urlauber in Tunesien reisen üblicherweise über die Airports Monastir und Djerba. Die Behörden hatten am Nachmittag den Ausnahmezustand verhängt. Zuvor hatte Präsident Ben Ali die Regierung aufgelöst.

Konflikte / Soziales / Tunesien
14.01.2011 · 17:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen