News
 

Flughafen in Hamburg droht Sperrung wegen Aschewolke

Hamburg (dts) - Dem Flughafen in Hamburg droht wegen der vorbeiziehenden Aschewolke aus Island eine Sperrung. Wie eine Sprecherin des Flughafens der dts Nachrichtenagentur sagte, sei der Luftraum im Moment noch offen und Maschinen würden derzeit starten und landen. Der Flughafen rechne aber mit Flugbeschränkungen, die vom Bundesverkehrsministerium verfügt werden. Wann genau die Sperrung des Luftraums ausgerufen wird, könne derzeit nicht gesagt werden. Europaweit fielen heute rund ein Viertel aller Flüge aus. Grund dafür war eine Aschewolke, die nach einem Vulkanausbruch auf Island über Teile Europas zog.
DEU / Luftfahrt / Natur
15.04.2010 · 19:17 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen