News
 

Flughafen in Frankfurt darf ausgebaut werden

Kassel (dpa) - Der Frankfurter Flughafen darf ausgebaut werden. Allerdings müssen die Nachtflüge stärker eingeschränkt werden als geplant. Das hat der Kasseler Verwaltungsgerichtshof entschieden und damit grünes Licht für das Milliardenprojekt gegeben. Der VGH gestand den klagenden Kommunen und Anwohnern eine Revision zum Bundesverwaltungsgericht zu. Der Flughafenbetreiber Fraport will für vier Milliarden Euro eine vierte Bahn und ein drittes Terminal bauen. Die neue Landebahn soll im Herbst 2011 in Betrieb genommen werden.
Luftverkehr / Flughäfen
21.08.2009 · 11:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.08.2017(Heute)
21.08.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen