News
 

Flughafen Frankfurt im Juli 2011 mit Rekordaufkommen

Frankfurt/Main (dts) - Über das internationale Luftverkehrsdrehkreuz Frankfurt am Main reisten im Juli 2011 so viele Fluggäste, wie noch nie zuvor in einem Kalendermonat. Wie der Flughafenbetreiber Fraport mitteilte, gab es im Juli rund 5.558.580 Fluggäste. Das entspricht knapp 300.000 Passagieren mehr als im Juli 2010 und ist somit der bislang aufkommensstärkste Monat in der Geschichte des Airports.

Im Vorjahresvergleich entspricht dies einem Plus von 5,2 Prozent. Die Entwicklung der Passage seit Jahresbeginn liegt insgesamt mit 7,8 Prozent im Plus. Bei der Luftfracht legte der Flughafen im Juli ebenfalls leicht zu. Rund 189.000 Tonnen bedeuten einen Anstieg um 0,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat. Insgesamt wurden 42.702 Starts und Landungen gezählt.
DEU / Luftfahrt / Reise / Unternehmen
10.08.2011 · 07:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen