News
 

Flughafen-Experte: "Airports sind am Flug-Winter-Chaos selbst schuld"

Berlin (dts) - Nachdem der harte Winter für haufenweise Flugausfälle in ganz Europa gesorgt hat, erhebt der Wiener Flughafen-Experte Sebastian Kummer schwere Vorwürfe gegen die Flughafen-Betreiber. "Ganz klar: Die Airports sind am Flug-Winter-Chaos selbst schuld", sagte Kummer gegenüber "bild.de". Kummer ist Leiter des Instituts für Transportwirtschaft und Logistik der Wirtschaftsuniversität Wien und sagt, dass die Sparpolitik der Flughafen-Betreiber der Grund für die Flugausfälle ist.

"Es ist doch ganz offensichtlich, dass viele Flughäfen nicht genügend Enteisungsmittel und Räumfahrzeuge haben. Sie sparen seit Jahren an der falschen Stelle. Das müssen die Passagiere und Airlines jetzt ausbaden", so der Experte. Deshalb fordert Kummer harte EU-Sanktionen: "Die EU muss die Betreiber stärker in die Pflicht nehmen: Sie müssen die Kosten für die Flugausfälle übernehmen und sie müssen plausible Winter-Stör-Konzepte vorlegen, die sie auch einhalten müssen."
DEU / Luftfahrt / Reise / Wetter
22.12.2010 · 15:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.11.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen