casino ohne anmeldung
 
News
 

Flughafen Berlin-Schönefeld wird bestreikt

Berlin (dts) - Am Flughafen Berlin-Schönefeld kommt es am Freitag zwischen 18:30 Uhr und 22:00 Uhr zu Arbeitsniederlegungen der Mitarbeiter der Passagier- und Gepäckabfertigung. Das kündigte die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi am Freitag an. Reisende müssen sich in dieser Zeit auf Einschränkungen im Flugverkehr einstellen.

Zuvor hatten die Beschäftigten am Flughafen Berlin Tegel Freitagmorgen zwischen 6:00 Uhr und 9:30 Uhr ihre Arbeit niedergelegt. Hintergrund sind die Tarifverhandlungen für rund 1.500 Beschäftigte des Flughafen-Bodendienstleisters GlobeGround. Am Dienstag hatte GlobeGround noch ein Angebot für ein neues Tarifsystem vorgelegt, was von der Tarifkommission als "nicht verhandlungsfähig" abgelehnt wurde. Die Beschäftigten fordern vier Prozent mehr Geld.
DEU / Ber / Luftfahrt / Reise / Unternehmen
02.03.2012 · 17:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen