News
 

Flughäfen Heathrow und Gatwick wieder geöffnet

London (dts) - Nach der nächtlichen Schließung der größten britischen Flughäfen Heathrow und Gatwick aufgrund einer neuen Aschewolke sind die beiden Airports wieder geöffnet. Das teilte die britische Flugsicherung NATS mit. Ab 7 Uhr Ortszeit (8 Uhr MEZ) könnten wieder Flüge auf den Airports stattfinden. Nach Angaben der Flughafenbetreiber müsse aber weiterhin mit Einschränkungen und Verspätungen im Flugverkehr gerechnet werden. Unterdessen bleiben die beiden niederländischen Flughäfen Amsterdam-Schiphol und Rotterdam bis mindestens 14 Uhr geschlossen. Im deutschen Luftraum ist nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bis einschließlich Dienstag nicht mit Einschränkungen für den Flugverkehr zu rechnen.
Großbritannien / Luftfahrt / Reise / Natur
17.05.2010 · 08:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen