News
 

Flugausfälle ohne großes Chaos am Frankfurter Flughafen

Frankfurt/Main (dpa) - Wie schon in den vergangenen Tagen ist es am Frankfurter Flughafen am Morgen zu Flugausfällen und Verspätungen gekommen - allerdings ohne das befürchtete große Chaos. 235 Flüge mussten wegen des Streiks der Vorfeldmitarbeiter gestrichen werden, bei 40 Maschinen kam es zu Verspätungen, wie Betreiber Fraport mitteilte. Der befürchtete Unterstützungsstreik der Towerlotsen war gestern Abend gerichlich gekippt worden. Das Arbeitsgericht rügte die Unverhältnismäßigkeit des angedrohten Streiks, der zu einem Stillstand des größten deutschen Drehkreuzes geführt hätte.

Tarife / Luftverkehr
29.02.2012 · 09:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen