News
 

Flugausfälle in Berlin und Hamburg

Berlin (dpa) - Die Berliner Flughäfen haben am Montag Auswirkungen der Aschewolke des isländischen Gletschervulkans Eyjafjallajökull gespürt. Auf dem Flughafen Schönefeld fielen die Flüge von und nach Dublin, Edinburgh, London und Nottingham aus.

Auf dem Flughafen Tegel wurde ein Flug nach Amsterdam gestrichen. Auch am Hamburger Flughafen kam es zu Flugausfällen. Zwölf Flüge aus und nach Amsterdam, Rotterdam und London mussten am Montagmorgen gestrichen werden, sagte eine Sprecherin des Flughafens.

Vulkane / Luftverkehr / Island
17.05.2010 · 09:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen