News
 

Flüge in Frankfurt fallen wegen neuen Towers aus

Frankfurt/Main (dpa) - Der neue Tower am Frankfurter Flughafen hat in der Nacht planmäßig seinen Betrieb aufgenommen - allerdings zunächst auf Kosten mehrerer Dutzend Flüge. Das Umschalten der Systeme sei «gut und ohne Störungen verlaufen», sagte Axel Raab von der Deutschen Flugsicherung. Im Laufe des Tages werde es wie angekündigt zu Verspätungen und Flugausfällen kommen. Es könnten etwa 100 Flüge sein, die gestrichen werden müssten. Die Fluggesellschaften hätten sich verpflichtet, wegen der Inbetriebnahme des neuen Kontrollturms Flüge zu streichen.

Luftverkehr
14.06.2011 · 09:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen