News
 

Flüchtlinge: Brüssel prüft Einsatz von EU-Grenzschützern

Brüssel (dpa) - Angesichts des Flüchtlingsstroms aus Tunesien prüft die EU-Kommission den Einsatz von europäischen Grenzschützern in Italien. Demnach habe Italien zwar bislang noch keinen Antrag auf Unterstützung gestellt, man verschaffe sich aber derzeit einen Überblick über die Lage vor Ort. Außenminister Guido Westerwelle hält nichts davon, EU-Grenzschützer nach Tunesien zu entsenden. Solche Überlegungen würden die Souveränität des Landes seiner Meinung nach infrage stellen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel will stattdessen lieber den Rechtsstaat in Tunesien stärken.

EU / Migration / Italien / Tunesien
14.02.2011 · 15:30 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen