News
 

Flick warnt: Iren nicht unterschätzen

Köln (dts) - Der Assistent von Bundestrainer Joachim Löw, Hansi Flick, hat davor gewarnt, die irische Nationalmannschaft, auf die die DFB-Elf am heutigen Freitagabend trifft, zu unterschätzen. "Wer die Iren unterschätzt, macht einen großen Fehler", sagte Flick im Gespräch mit der Internetseite des DFB. Die Iren agierten viel mit langen Bällen, "sie spielen eigentlich den typischen, ursprünglichen britischen Fußball". Ihr Torhüter habe einen Abschlag, "bei dem der Ball in der Luft fast bis in den gegnerischen Strafraum fliegt", so Flick.

"Bei den Iren hat man manchmal den Eindruck, dass sie den Ball planlos nach vorne schlagen. Das stimmt aber nicht, es ist fast immer gezielt, auch unter Druck", betonte der Löw-Assistent. Das WM-Qualifikationsspiel in Köln wird um 20:45 Uhr angepfiffen.
Sport / DEU / Fußball-WM / Fußball / Livemeldung
11.10.2013 · 15:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
12.12.2017(Heute)
11.12.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen