News
 

Flick: Einsatz von Schweinsteiger am Freitag nicht gefährdet

Erasmia (dts) - Nationalspieler Bastian Schweinsteiger wird aufgrund eines Infekts der oberen Atemwege auch beim heutigen Mannschaftstraining fehlen. Das teilte Assistenz-Trainer Hansi Flick heute bei der DFB-Pressekonferenz im Teamquartier in Erasmia mit. Der Mittelfeldregisseur soll jedoch morgen am Abschlusstraining teilnehmen. "Wir gehen fest davon aus, dass er am Freitag spielen kann", so Flick. Über eine Alternative im Mittelfeld neben Sami Khedira habe man daher bislang nicht nachgedacht. Schweinsteiger hatte bereits gestern bei der Trainingseinheit im Stadium in Atteridgeville ausgesetzt. Die deutsche Mannschaft trifft am Freitag im zweiten Gruppenspiel ab 13.30 Uhr auf Serbien.
Südafrika / Fußball-WM
16.06.2010 · 12:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen