News
 

Flensburg: Ein Toter und 19 Verletzte bei Busunglück

Flensburg (dts) - In der Nähe von Flensburg hat sich heute Morgen gegen 8 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Wie die Polizei mitteilte, war ein Kleinbus aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden Linienbus zusammengestoßen. Dabei wurde der Fahrer des Linienbusses tödlich und 17 Passagiere leicht verletzt. Der Kleinbus-Fahrer und ein Kind wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen. Der genaue Hergang des Unfalls ist derzeit noch unklar.
DEU / SWH / Straßenverkehr / Unglücke / Polizeimeldung
26.03.2010 · 11:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen