News
 

Fitch hebt Griechenlands Bonität um vier Stufen an

London (dts) - Die Ratingagentur Fitch hat die Bonität Griechenlands nach dem Beschluss zum Schuldenschnitt um vier Stufen angehoben. Wie die Agentur am Dienstag mitteilte, bewerte man die Kreditwürdigkeit des Landes statt mit der Note "RD" nun mit "B-". Zudem gelte der Ausblick als stabil.

Durch den positiven Verlauf der Umschuldung sei die Schuldentragfähigkeit verbessert, hieß es zur Begründung. Auch die Gefahr erneuter Zahlungsprobleme sei grundsätzlich gesunken. Dennoch bleibe das Risiko eines erneuten Zahlungsausfalls durch die immer noch hohe Verschuldung und die wirtschaftlichen Herausforderungen bestehen. Erst am Montag ließ die griechische Regierung verlauten, dass über 177 Milliarden Euro an Anleihen, die nach griechischem Recht begeben worden waren, in neue Papiere getauscht worden sind.
Großbritannien / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
13.03.2012 · 19:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen