News
 

Fitch: Griechenland bei freiwilligem Anleihen-Tausch zahlungsunfähig

Singapur (dpa) - Weiter Störfeuer von den einflussreichen Ratingagenturen in der Griechenland-Krise: Der «freiwillige» Umtausch griechischer Anleihen von privaten Gläubigern könnte nach jüngsten Kommentaren der Bonitätsprüfer verheerende Folgen haben. Ein solcher Schritt werde von der Ratingagentur Fitch als Zahlungsunfähigkeit eingestuft. Damit verstärkte Fitch seinen Druck auf die Europäer, die Banken und Versicherungen auf «freiwilliger» Basis an einem neuen Rettungspaket beteiligen wollen. Im Falle der Zahlungsunfähigkeit könnte die EZB Anleihen nicht weiter als Sicherheiten akzeptieren.

EU / Finanzen / Griechenland
21.06.2011 · 17:05 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen