News
 

Finanzminister der G20 wollen Aufschwung schützen

Pusan (dpa) - Die führenden Industrie- und Schwellenländer wollen den Aufschwung der Weltwirtschaft gegen die jüngsten Schwankungen der Finanzmärkte schützen. Das geht aus einem gemeinsamen Kommuniqué zum Abschluss des zweitägigen Treffens der Finanzminister und Notenbankchefs der G20-Länder im südkoreanischen Pusan hervor. Uneinigkeit herrschte unterdessen weiter zur Besteuerung der Finanzmarktsektors und den auch von Deutschland unterstützten Vorschlägen für eine weltweite Bankenabgabe.
Finanzen / G20 / Südkorea
05.06.2010 · 15:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen