Gratis Duschgel
 
News
 

Finanzminister der G20 setzen Beratungen fort

Pusan (dpa) - Die Finanzminister und Notenbankchefs der 20 wichtigsten Wirtschaftsnationen haben in Südkorea ihre Beratungen fortgesetzt. Im Mittelpunkt der einzelnen Sitzungen in der Küstenstadt Pusan stehen die Finanzmarkt-Regulierung, die Reform internationaler Institute und globale Sicherheitsnetze. Als strittig gelten unter anderem die Vorschläge für eine neue Finanzmarktsteuer oder eine weltweite Bankenabgabe zur Vorsorge gegen künftige Krisen. An den Beratungen nimmt auch Finanzminister Wolfgang Schäuble teil.
Finanzen / G20 / Südkorea
05.06.2010 · 05:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen