News
 

Finanzkrise in USA vorläufig beendet - Behörden öffnen wieder

Washington (dpa) - Erste Hilfe statt Notoperation: Der US-Kongress hat in letzter Minute einen drohenden Staatsbankrott abgewendet und damit auch ein Chaos an den internationalen Finanzmärkten verhindert. Nach wochenlanger Haushaltsblockade stimmten beide Kammern am für ein Gesetz, das einen Übergangsetat bis zum 15. Januar und ein höheres Schuldenlimit bis zum 7. Februar vorsieht. Der Staat kann wieder seine Rechnungen begleichen. Hunderttausende Staatsbedienstete kehren nach 16 Tagen aus einem Zwangsurlaub an ihre Arbeitsplätze zurück.

Finanzen / USA
17.10.2013 · 12:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen