News
 

Finanzbetrüger Marc Dreier zu 20 Jahren Haft verurteilt

New York (dts) - Der Finanzbetrüger Marc Dreier ist von einem New Yorker Gericht zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Das berichtet der US-Nachrichtensender CNN. Der 59-jährige Anwalt Dreier bekannte sich schuldig, durch gefälschte Wertpapiere 400 Millionen US-Dollar eingenommen zu haben. Dreier selbst habe durch den Betrug mehr als 700 Millionen US-Dollar eingenommen. Bereits im Juni war der Anlagebetrüger Bernard Madoff in New York zu 150 Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er in einem Schneeballsystem Anleger um bis zu 65 Milliarden US-Dollar betrogen hatte.
USA / Wirtschaftskrise / Betrug
14.07.2009 · 07:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen