News
 

Fifa-Generalsekretär: Fußball-WM 2022 findet im Winter statt

Zürich (dts) - Die Fußball-Weltmeisterschaft im Jahr 2022 in Katar wird offenbar im Winter und nicht wie zunächst geplant im Sommer stattfinden. Das sagte der Generalsekretär des Fußball-Weltverbandes Fifa, Jerome Valcke, am Mittwoch dem französischen Radiosender Inter Radio. "Ich denke, wir werden das Turnier zwischen dem 15. November als frühestem und dem 15. Januar als spätestem Termin austragen", so Valcke.

Dieser Zeitraum sei vom Wetter her ideal, so der Fifa-Generalsekretär weiter. In der Vergangenheit hatte es immer wieder Diskussionen über das Austragen der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 im Sommer gegeben, da in Katar dann Temperaturen von über 40 Grad Celsius vorherrschen können.
Sport / DEU / Fußball / Fußball-WM
08.01.2014 · 12:43 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen