News
 

Feuerwerk und Feierlaune zum Jahreswechsel

Berlin - Knaller, Raketen und viel Sekt: Milliarden Menschen weltweit haben das neue Jahr 2011 mit ausgelassenen Partys und grandiosen Feuerwerken gefeiert. In Berlin kamen nach Angaben der Veranstalter eine Million Menschen am Brandenburger Tor zusammen, um sich auf Deutschlands größter Silvesterparty in die Arme zu fallen. Auch andernorts in Deutschland gingen unzählige Raketen in die Luft. Doch nicht nur der Himmel brannte: Deutschlandweit war die Feuerwehr im Dauereinsatz. Es gab auch mehrere Tote und Verletzte.    

Jahreswechsel
01.01.2011 · 11:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen