News
 

Feuerwehr in Bayern im Dauereinsatz

Bayern (dpa) - Unwetter im Süden Deutschlands haben in Bayern am späten Abend entgegen allen Befürchtungen nur leichte Schäden angerichtet. Dennoch war die Feuerwehr wegen des Starkregens im Dauereinsatz. Sprecher in Nürnberg und Augsburg berichteten in der Nacht zum Samstag von überfluteten Straßen, umgestürzten Bäumen und vollgelaufenen Kellern. Die Feuerwehr in Nürnberg zählte 70 wetterbedingte Einsätze, in Augsburg waren es etwa 50 Notrufe. Verletzte habe es bei dem Unwetter jedoch nicht gegeben.
Wetter
18.07.2009 · 03:30 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen