News
 

Feuer an Autobahnbrücke verursacht Massenkarambolage auf A 57

Dormagen (dts) - Auf der Autobahn 57 in der Nähe von Dormagen hat Montagnacht ein Feuer an einer Autobahnbrücke eine Massenkarambolage ausgelöst. Auf beiden Richtungsfahrbahnen seien in Folge der Rauchentwicklung mehrere LKW und Autos kollidiert, teilte die örtliche Polizei mit. Die Rettungskräfte vor Ort sprechen zurzeit von einem Toten, zwei Schwerverletzen und vier leicht verletzten Personen.

Die Polizei hatte die A 57 bereits in der Nacht zwischen der Auffahrten Dormagen und Neuss-Süd auf beiden Fahrbahnrichtungen gesperrt und veranlasste Maßnahmen zu Stützung des einsturzgefährdeten Brückenwerks. Das Feuer unter der Autobahnbrücke hatte zunächst nur einen Ernteweg und Plastikrohre erfasst bis es auf das Bauwerk der Brücke übergriff. Die Polizei hat nun Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.
DEU / NRW / Unglücke / Straßenverkehr / Polizeimeldung
14.02.2012 · 07:40 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen