KEYZERS® Blumenwelt
 
News
 

Festnahme im Fall des erschlagenen Jungen

Berlin (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines Zwölfjährigen in Berlin-Reinickendorf ist in Düsseldorf ein Mann festgenommen worden. Laut «Bild.de» soll es sich um den Vater des toten Jungen handeln. Berliner Zielfahnder des LKA hätten den 34-Jährigen in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt aufgespürt. Die Berliner Polizei wollte das bislang nicht bestätigen. Der Vater gilt als dringend tatverdächtig, in der Nacht zum Mittwoch seinen Sohn im Streit erschlagen und seine Leiche im Keller versteckt zu haben.

Kriminalität
24.04.2011 · 01:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen