News
 

Fernando Alonso verdient bis zu acht Millionen Euro jährlich mit Werbung

München (dts) - Der spanische Ex-Weltmeister Fernando Alonso verdient im Jahr zwischen sieben und acht Millionen Euro mit Werbung. Dies berichtet das Branchenmagazin "W&V" unter Berufung auf eine Auswertung des Beratungsunternehmens Sport + Markt in seiner morgen erscheinenden Ausgabe. Alonso zählt unter anderem Puma, die Uhrenmarke Tag-Heuer und die Santander Bank zu seinen Unterstützern.

Auf Rang zwei der Spitzenverdiener unter den Piloten rangiert Oldtimer Michael Schumacher. Der Deutsche mit Schweizer Wohnsitz verdient im Jahr immer noch zwischen fünf und sechs Millionen Euro im Jahr mit Werbung. Zu den Partnern des 43-Jährigen zählt auch Mercedes-Benz. Auf vergleichsweise bescheidene drei bis vier Millionen Euro Werbeeinnahmen im Jahr kommt der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel. Damit liegt der Red Bull-Fahrer, der seine Vermarktung selbst steuert, gleichauf mit Jenson Button und hinter Lewis Hamilton (vier bis fünf Millionen).
DEU / Motorsport
18.07.2012 · 15:08 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen