News
 

Ferdinand Alexander Porsche gestorben

Stuttgart (dts) - Ferdinand Alexander Porsche, Industrie-Designer und Enkel des Firmengründers Ferdinand Porsche, ist im Alter von 76 Jahren gestorben. Das teilte der Sportwagenbauer Porsche am Donnerstag mit. Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG, würdigte die Verdienste des Designers um den Sportwagenhersteller: "Wir betrauern den Tod von Ferdinand Alexander Porsche. Als Schöpfer des Porsche 911 hat er in unserem Unternehmen eine Designkultur begründet, die unsere Sportwagen bis heute prägt. Seine Philosophie von gutem Design ist für uns ein Vermächtnis, das wir auch in Zukunft in Ehren halten werden."

Ferdinand Alexander Porsche blieb dem Autobauer als Gesellschafter und Aufsichtsrat zeitlebens eng verbunden. So begleitete er auch nach seinem Ausscheiden aus dem operativen Geschäft das Design der Porsche-Sportwagen über viele Jahrzehnte.
DEU / Autoindustrie / Leute
05.04.2012 · 16:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen