News
 

Federer gewinnt zum ersten Mal French Open

Paris (dpa) - Tennisprofi Roger Federer hat zum ersten Mal die French Open gewonnen. Der Schweizer setzte sich im Endspiel in Paris glatt in drei Sätzen gegen den Schweden Robin Söderling durch. Federer hat damit als sechster Spieler der Geschichte bei allen vier Grand-Slam-Turnieren mindestens einmal den Titel geholt. Außerdem hat er jetzt insgesamt 14. Grand-Slam-Siege gefeiert, ebenso viele wie Rekordhalter Pete Sampras.
Tennis / French Open
07.06.2009 · 17:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen