News
 

Fed-Chef enttäuscht US-Börsen: Verluste

New York (dpa) - Enttäuschte Hoffnungen auf eine bevorstehende weitere Stützung der lahmenden US-Wirtschaft durch die Notenbank Fed haben an den US-Börsen für Verluste gesorgt. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial büßte 0,44 Prozent auf 12 437,12 Punkte ein. Der Kurs des Euro fiel nach den Aussagen des Fed-Chefs Bernanke wieder unter 1,42 Dollar und notierte im New Yorker Handel bei 1,4144 Dollar.

Börsen / USA
14.07.2011 · 23:00 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen