News
 

FDP-Verbände machen Druck auf Westerwelle

Berlin (dpa) - In der FDP-Führungskrise wächst der Druck auf Parteichef Guido Westerwelle. Der hessische FDP-Vorsitzende Jörg-Uwe Hahn legte ihm bei einem Treffen in Berlin den Verzicht auf die Parteiführung nahe. Der Außenminister machte aber deutlich, dass er die FDP auch in die anstehenden Landtagswahlen in Sachsen-Anhalt, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg führen will. Nach einem Bericht des Magazins «Focus» strebt die Hessen-FDP für Februar einen Sonderparteitag der Bundes-FDP an. Ein solcher Antrag müsste von drei weiteren Landesverbänden unterstützt werden.

Parteien / FDP
18.12.2010 · 14:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen