News
 

FDP sucht nach Weg aus dem Stimmungstief

Berlin (dpa) - Die FDP will aus ihrem Stimmungstief herauskommen. Darum treffen sich heute die Spitzenpolitiker der Partei in Berlin zu einem Krisentreffen. FDP-Generalsekretär Christian Lindner räumte zuvor Fehler ein und kündigte zugleich mehr Reform-Tempo an. In jüngsten Umfragen landete die FDP, die bei der Bundestagswahl im Herbst noch 14,6 Prozent der Wähler auf sich vereinigen konnte, bei 8 Prozent. In Nordrhein-Westfalen, wo im Mai ein neuer Landtag gewählt wird, steht das schwarz-gelbe Bündnis aktuell ohne Mehrheit da.
Bundesregierung / Koalition / FDP
07.02.2010 · 03:30 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen