News
 

FDP stellt Bedingungen für Sondierungsgespräche in NRW

Düsseldorf (dpa) - Nach der Landtagswahl in NRW wollen SPD und Grüne morgen erstmals über die Bildung einer neuen Landesregierung sprechen. Die FDP signalisierte überraschend Bereitschaft, mit SPD und Grünen über eine Ampelkoalition zu reden, baute aber zugleich hohe Hürden auf. Die Liberalen verlangten vor Gesprächen eine klare Absage von Rot-Grün an eine Koalition mit der Linkspartei. SPD-Chefin Hannelore Kraft hatte angekündigt, nach der Sondierung mit den Grünen zunächst mit der FDP und danach erst mit der Linken zu reden.
Parteien / Wahlen / Nordrhein-Westfalen
11.05.2010 · 20:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen