News
 

FDP-Spitzenkandidatin «Wir sind sehr glücklich»

SudingGroßansicht

Hamburg (dpa) - Die Spitzenkandidatin der Hamburger FDP, Katja Suding, hat sich «sehr, sehr glücklich» über den voraussichtlichen Wiedereinzug der Liberalen in die Bürgerschaft gezeigt.

«Wir kommen ja von einer ganz anderen Basis, und da sind wir froh, dass wir es überhaupt geschafft haben», sagte sie in der ARD. Die Hamburger FDP habe «auf die richtigen Themen gesetzt». Die Liberalen waren zuvor rund sieben Jahre lang nicht in der Bürgerschaft vertreten.

FDP-Chef Guido Westerwelle sieht im Abschneiden seiner Partei bei der Hamburger Bürgerschaftswahl «einen Auftakt nach Maß» im Superwahljahr 2011. «Es zeigt, dass die FDP, wenn sie kämpft wie seit Drei-König, gute Ergebnisse erzielen kann», sagte der Außenminister am Sonntagabend in einer ersten Reaktion auf den Ausgang der Wahl in Hamburg. Dort sind die Liberalen nach der ersten Prognose auf 6,5 Prozent gekommen. Damit wären sie wieder in allen Landtagen vertreten.

Wahlen / Bürgerschaft / Hamburg
20.02.2011 · 19:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen