News
 

FDP-Sonderparteitag in Berlin - Lindner soll Chef werden

Berlin (dpa) - Die FDP will auf einem Sonderparteitag in Berlin heute eine neue Führungsmannschaft wählen. Zweieinhalb Monate nach dem Scheitern bei der Bundestagswahl kandidiert der nordrhein- westfälische Partei- und Fraktionschef Christian Lindner für den Parteivorsitz. Philipp Rösler tritt nicht mehr an. Um die drei Stellvertreterposten und drei weitere Plätze an der FDP-Spitze werden Kampfabstimmungen erwartet. Die Liberalen hatten bei der Wahl im September mit 4,8 Prozent erstmals in der Nachkriegsgeschichte den Einzug in den Bundestag verpasst.

Parteien / FDP / Parteitag
07.12.2013 · 00:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen