News
 

FDP seiht keinen Blankoscheck für Wulff

Berlin (dpa) - In der FDP werden Stimmen laut, die sich auch eine Unterstützung des Oppositionskandidaten für das Bundespräsidentenamt, Joachim Gauck, vorstellen können. Der sächsische FDP-Chef, Holger Zastrow, sagte der «Welt am Sonntag», es gebe keinen Blankoscheck für den Kandidaten von Union und FDP, Niedersachsens Ministerpräsidenten Christian Wulff. Der von Schwarz-Gelb aufgestellte Kandidat Christian Wulff wäre «selbstverständlich» auch ein guter Bundespräsident, hatte Gauck gesagt. Wulff sagte zu seiner Kandidatur, er sei weder gedrängt worden noch habe er sich beworben.
Bundespräsident
05.06.2010 · 07:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen