News
 

FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin von Rettungswagen abgeholt

Berlin (dts) - Die FDP-Politikerin Silvana Koch-Mehrin ist nach der heutigen Präsidiumssitzung der Liberalen in einem Rettungswagen abtransportiert worden. Wie die "Bild"-Zeitung in ihrer Online-Ausgabe berichtet, habe Koch-Mehrin während der Sitzung über Magenschmerzen geklagt. Es bestünde die Vermutung, dass sie möglicherweise im Flugzeug etwas Falsches gegessen und sich somit vielleicht eine Salmonellen-Vergiftung zugezogen habe. Bereits bei der Europawahl habe die FDP-Politikerin über Magenkrämpfe geklagt.
DEU / FDP / Politiker / Gesundheit
01.10.2009 · 13:34 Uhr
[6 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen