News
 

FDP-Politiker will Regierungsumzug nach Berlin

Wiesbaden (dpa) - Der hessische FDP-Fraktionschef Florian Rentsch hat eine Auflösung des Regierungsstandortes Bonn gefordert. 20 Jahre nach der Wiedervereinigung sei es Zeit, die Bundesregierung in Berlin zusammenzuziehen, sagte Rentsch der dpa in Wiesbaden. Die Aufteilung sei für den Übergang gedacht gewesen, sie sei aber unwirtschaftlich. Die Debatte war durch den Bericht zur Bundeswehr-Reform wiederaufgeflammt. Dort wird vorgeschlagen, den Dienstsitz Bonn des Verteidigungsministeriums aufzulösen.

Bundesländer / Regierung
30.10.2010 · 07:22 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen