News
 

FDP-Parteitag billigt Koalitionsvertrag

Berlin (dpa) - Als erste Partei des künftigen schwarz-gelben Regierungsbündnisses hat die FDP den Koalitionsvertrag gebilligt. Auf einem Sonderparteitag in Berlin segneten die mehr als 600 Delegierten die Vereinbarung mit großer Mehrheit ab. Der künftige Außenminister und Vizekanzler Guido Westerwelle sagte: «Jetzt geht die Arbeit für unser Land erst richtig los.» Morgen wollen CDU und CSU ebenfalls auf Sonderparteitagen über den Vertrag entscheiden. Auch dort werden große Mehrheiten erwartet.
Parteien / Regierung / FDP
25.10.2009 · 16:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen