News
 

FDP kündigt neues Finanzierungsmodell für Aus- und Weiterbildung an

Düsseldorf (dts) - Die Liberalen haben ein neues Modell zur Finanzierung von Aus- und Weiterbildung angekündigt. "Die finanzielle Vorsorge für Aus- und Weiterbildung muss dringend verbessert werden. Wir wollen analog zur Bausparförderung Bildungssparkonten einführen", sagte der bildungspolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Patrick Meinhardt, der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe).

"Das Sparen für die eigene Bildung sollte nicht unattraktiver sein als das Sparen für ein Eigenheim", sagte Meinhardt. Einzahlungen bis zur Volljährigkeit könnten mit einer staatlichen Prämie unterstützt werden. "Lebenslanges Lernen erlangt immer größere Bedeutung", so Meinhardt weiter.
DEU / Parteien / Bildung
30.03.2012 · 00:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen