News
 

FDP: Koalitions-Aus im Saarland hat keine Folgen für Bund

Stuttgart (dpa) - Das Scheitern der Jamaika-Koalition im Saarland wird nach Einschätzung der FDP keine Auswirkungen auf die schwarz-gelbe Koalition in Berlin haben. Er habe Kontakt mit Kanzlerin Angela Merkel gehabt. Die CDU wisse, dass die FDP im Bund ein verlässlicher Partner sei. Das sagte Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr am Rande des Dreikönigstreffen in Stuttgart. Gerade bei den Euro-Abstimmungen habe die FDP stets mit für klare Mehrheiten gesorgt. Sie seien stabil in der Bundesregierung. Das Saarland sei eine rein regionale Frage.

Regierung / Koalition / Saarland / FDP
06.01.2012 · 14:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen