News
 

FDP hofft auf Aufbruchssignal beim Landesparteitag

Stuttgart (dpa) - Bei ihrem Landesparteitag in Stuttgart will die gebeutelte Südwest-FDP heute ein Aufbruchssignal setzen. Nach den Personalquerelen müssten die Liberalen von Selbstbespiegelung auf Angriff umschalten, forderte FDP-Landeschefin Birgit Homburger. Gastredner ist der Chef der FDP-Bundestagsfraktion Rainer Brüderle. Dem Landesparteitag folgt morgen das Dreikönigstreffen der Bundespartei. Dann will der unter Druck stehende Parteichef Philipp Rösler versuchen, der FDP einen Weg aus der Krise aufzuzeigen.

Parteien / FDP
05.01.2012 · 04:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen