News
 

FDP-Generalsekretär Lindner zweifelt an Einsatz von V-Leuten in rechter Szene

Berlin (dts) - FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat den Einsatz sogenannter V-Leute des Verfassungsschutzes in der rechtsextremistischen Szene in Zweifel gezogen. "Der Schutz der freiheitlich demokratischen Grundordnung verlangt, dass mögliche Schwachstellen im System des Verfassungsschutzes schnell gefunden und nachhaltig beseitigt werden", sagte Lindner der "Welt". Ein neuerliches Verfahren zum Verbot der rechtsextremistischen NPD werde "nur dann erfolgreich sein können, wenn Ungereimtheiten beim Verfassungsschutz, gerade beim Einsatz von V-Leuten, vollständig aufgeklärt sind", so Lindner weiter.

DEU / Parteien / Justiz / Terrorismus
16.11.2011 · 01:00 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen