News
 

FDP-Generalsekretär Lindner attackiert Grüne als "Dagegen-Partei"

Berlin (dts) - FDP-Generalsekretär Christian Lindner hat den Grünen angesichts ihrer guten Umfragewerte Beliebigkeit und eine generelle Anti-Haltung vorgeworfen. "Die Grünen sind eine optische Täuschung. Sie scheinen fortschrittlich, sind aber die Dagegen-Partei", sagte Lindner der Tageszeitung "Die Welt" (Freitagausgabe).

Für die Grünen gelte: "Nein zu Wachstum. Nein zu Infrastruktur. Nein zu Kernenergie. Die Grünen sind für große Windkraftanlagen im Norden, bekämpfen dann aber die notwendigen Stromtrassen, um die Energie in den Süden zu bringen. Diese Illusionskunst gelingt natürlich nur einer Oppositionspartei." Die Bildung einer Koalition aus SPD, Grünen und FDP in Nordrhein-Westfalen hält Lindner für unwahrscheinlich. "Wenn Rot-Grün so weiter macht, sehe ich da keine Perspektive", sagte der FDP-Generalsekretär. Scharf ging Lindner mit der dortigen rot-grünen Minderheitsregierung ins Gericht. "Rot-Grün erhöht die Verschuldung des Landes um ein Drittel, damit die Linkspartei durch Sozialpopulismus eingekauft werden kann. Die Klientel von SPD und Grünen ist die Linkspartei", so der FDP-Generalsekretär.
DEU / Parteien
30.09.2010 · 13:56 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen