News
 

FDP gegen Hilfen für Griechenland

Berlin (dts) - Die FDP hat nach den Worten ihres Finanzexperten Frank Schäffler massive Bedenken gegen deutsche Hilfen für Griechenland. "Wenn das kommt, ist das der erste Sargnagel für den Euro", sagte Schäffler dem Nachrichtenmagazin "Focus". Griechenland verschiebe so nur seine Probleme. "Die Hilfe zieht auch Deutschland mit in den griechischen Schuldenschlamassel. Man hilft dem Alkoholiker nicht, indem man ihm eine Flasche Schnaps hinstellt." Die Probleme Griechenlands seien "alle hausgemacht", kritisierte Schäffler. Das Land habe sich mit falschen Angaben "in den Euro gemogelt". Das Beispiel Irland zeige, wie sich ein Staat mit einer harten Konsolidierungspolitik das Vertrauen der Finanzmärkte zurückerobern könne. Schäffler fordert daher, den Euro-Stabilitätspakt massiv zu verschärfen.
DEU / Griechenland / Parteien / Finanzindustrie
11.02.2010 · 09:53 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.10.2017(Heute)
18.10.2017(Gestern)
17.10.2017(Di)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen