News
 

FDP-Fraktionsvize Toncar sieht Verschuldung Griechenlands als Gefahr für Demokratie

Berlin (dts) - Der FDP-Fraktionsvize Florian Toncar sieht die Situation Griechenlands als Gefahr für ganz Europa an. "Verschuldung ist nicht nur ein ökonomisches Problem, sondern kann auch für die Demokratie eine Gefahr werden", sagte Toncar der Onlineausgabe des "Handelsblattes". Antieuropäische Stimmungen gebe es bereits.

"In Deutschland lässt die Bereitschaft, finanziell Solidarität mit anderen Ländern zu üben, spürbar nach. Ich habe die große Sorge, dass das Projekt Europa schweren Schaden nehmen könnte, wenn sich die Krise weiter zuspitzen sollte", so der FDP-Politiker. Eine Umschuldung Griechenlands sei erst dann gefahrlos möglich, wenn andere gefährdete Länder wie Italien und Spanien stabil sind. Als Alternative sieht Florian Toncar den Anleihentausch. "Man könnte umlaufende Griechen-Bonds in neue Papiere mit einer verlängerten Laufzeit tauschen. Das kann helfen, die Schuldenlast zu senken und die Folgewirkungen auf den Märkten zu begrenzen."
DEU / Parteien / Finanzindustrie / Wirtschaftskrise
21.07.2011 · 10:24 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen