News
 

FDP-Fraktionsvize Döring: Griechen-Pleite könnte Steuererleichterung gefährden

Berlin (dts) - Nach Ansicht von Patrick Döring, FDP-Vize-Fraktionschef im Bundestag, könnte eine Staatspleite Griechenlands sich negativ auf mögliche Steuersenkungen in Deutschland auswirken. Der "Bild-Zeitung" (Montagausgabe) sagte er: "Griechenland muss alles tun, um eine Pleite zu verhindern, denn sonst könnte in Deutschland eine baldige Steuererleichterung für mittlere und untere Einkommen in Gefahr geraten. Das wäre ungerecht, weil besonders auch diese Steuerzahler in Deutschland für die Griechen-Kredite gerade stehen."

Grundsätzlich unterstützt Döring die von FDP-Parteichef Rösler angekündigten Steuererleichterungen : "Positives Wachstum in Deutschland ist Voraussetzung dafür, dass wir anderen Euro-Ländern helfen können."
DEU / Parteien
20.06.2011 · 00:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen