News
 

FDP fordert nationale Streusalzreserve

StreusalzlagerGroßansicht
Düsseldorf (dpa) - Angesichts der Engpässe im Winterdienst hat sich die FDP für eine bundesweite Streusalzreserve ausgesprochen. In den vergangenen Tagen waren in vielen Gemeinden die Streusalz-Vorräte komplett aufgebraucht worden.

«Der Bund muss als Auftraggeber alle Bundesländer zur Vorhaltung einer Mindestreserve an Salz drängen, damit im gesamten Bundesgebiet die Bundesverkehrswege auch in Wintersituationen uneingeschränkt befahrbar sind», sagte der FDP-Verkehrsexperte Patrick Döring der «Rheinischen Post». Es dürfe zu keinen Engpässen bei der Salzversorgung kommen. «Hier muss der Bund einschreiten.»

Auch der ADAC forderte einen ausreichenden Vorrat von Streumitteln.

Wetter / Verkehr
04.02.2010 · 08:55 Uhr
[13 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen