News
 

FDP fordert Aktionsplan für Integration

Berlin (dpa) - Die FDP fordert einen Aktionsplan zur besseren Integration von Ausländern. «Ich empfehle der Koalition, jetzt die Zuwanderungs- und Integrationsdebatte zu nutzen für einen Schritt nach vorne», sagte FDP-Generalsekretär Christian Lindner am Dienstag im Deutschlandfunk.

Die Bildungschancen von Zuwanderern müssten verbessert werden. Er schlug auch vor, die Einkommenshürde für Zuwanderer zu senken, um mehr Fachkräfte nach Deutschland holen zu können.

Lindner kritisierte CSU-Chef Horst Seehofer nach dessen Nein zu mehr Zuwanderung aus der Türkei und arabischen Staaten. «Er hat die Debatte nicht vorangetrieben», sagte Lindner. «Das Motiv war weniger die Zuwanderungs- und Integrationspolitik als vielmehr die Diskussion um das konservative Profil der Union.»

Migration / Integration
12.10.2010 · 10:55 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen