News
 

FDP-Finanzexperte Volk stellt Steuersenkungen für 2013 in Aussicht

Berlin (dts) - Angesichts massiv steigender Steuereinnahmen hat der FDP-Finanzexperte Daniel Volk Steuersenkungen in Aussicht gestellt. Die höchsten Steuereinnahmen in der Geschichte der Bundesrepublik seien "auch das Ergebnis eines Steuersystems, das den Bürgern über die kalte Progression einen übermäßigen Teil ihrer Lohnerhöhungen wegfrisst", sagte der FDP-Obmann im Finanzausschuss dem Nachrichtenmagazin "Focus". "Die FDP wird sich dieser schleichenden Steuererhöhung in den Weg stellen."

Deshalb müssten jetzt die Weichen für eine Entlastung der kleinen und mittleren Einkommen zum 1. Januar 2013 gestellt werden. Allein die Einnahmen aus der Lohnsteuer steigen der Steuerschätzung zufolge in diesem Jahr um 5,1 Prozent und 2012 um weitere 6,1 Prozent. "Es gab in der Vergangenheit leider immer einen Grund, die Bürger nicht zu entlasten", sagte Volk. "Ich denke da beispielsweise an das Geld, das man mit alten Autos abgewrackt hat."
DEU / Parteien / Steuern
14.05.2011 · 09:32 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen